Biostation Düren: Biologische Station im Kreis Düren e.V.

cURL error 28: Operation timed out after 10000 milliseconds with 0 bytes received

RSS-Feed der NRW-Stiftung

24.10.2019

Zur Information: Technische Umstellung

Am Dienstag, 29. Oktober 2019 wird bei der NRW-Stiftung an der Telefonanlage gearbeitet. Daher kann es beim Telefonieren an diesem Tag zu Störungen kommen. [mehr ...]

01.10.2019

Ehrenamtlicher Einsatz belohnt: NRW-Stiftung gibt 30.000 Euro für das Eisenbahnmuseum Dieringhausen

Große Freude bei der Interessengemeinschaft zur Planung und Erhaltung des Bahnbetriebswerks Dieringhausen. Vorstandmitglied Erdmann überreichte jetzt bei einem Besuch in Gummersbach die schriftliche Förderzusage über 30.000 Euro. Das Gummersbacher Eisenbahnmuseum gilt als bedeutendes Bau-, Technik- und industriegeschichtliches Denkmal. [mehr ...]

19.09.2019

Weitere Spenden und Zuwendungen benötigt: Wasserkreislaufanlage für die Lachszucht an der Hasper Talsperre

Mit dem Zuschuss der NRW-Stiftung ist der Verein einen deutlichen Schritt weiter bei seinen Plänen, mit dem Bau einer neuen Wasserkreislaufanlage die seit Jahren erfolgreiche Zucht des Atlantischen Lachses künftig auch bei einer deutlich reduzierten Wasserzufuhr aufrechterhalten zu können. [mehr ...]

19.09.2019

Fotowettbewerb "Natur und Landschaft in Nordrhein-Westfalen": Umweltministerium und NRW-Stiftung geben Sieger bekannt

Über 500 Fotografinnen und Fotografen haben sich mit rund 1.650 Natur- und Landschaftsfotos aus Nordrhein-Westfalen an einem Fotowettbewerb des Umweltministeriums und der Nordrhein-Westfalen-Stiftung Naturschutz, Heimat- und Kulturpflege beteiligt. Jetzt wurden die zwölf schönsten Aufnahmen vorgestellt. [mehr ...]

19.09.2019

100.000 Euro Zuschuss / Weitere Spenden werden verdoppelt: NRW-Stiftung unterstützt Ausbau der Dingdener BauKulturStelle

Als Vorstandsmitglied der NRW-Stiftung überreichte der frühere NRW-Staatssekretär Karl Peter Brendel bei einem Besuch in Hamminkeln die schriftliche Förderzusage der NRW-Stiftung über 100.000 Euro an die Vorsitzende des Dingdener Vereins zur Förderung der Dorfentwicklung, Agnes Küpper. Damit möchte der Verein ein denkmalgeschützte Gebäudeensemble in Dingden erhalten, restaurieren und zu einem sozialen und kulturellen Treffpunkt ausbauen. [mehr ...]

30.08.2019

NRW-Stiftung unterstützt Ausbau des Dachgeschosses im Alten Landratsamt: Spenden werden verdoppelt

Als Vorstandsmitglied überreichte der frühere NRW-Staatssekretär Karl Peter Brendel bei einem Besuch in Moers die Förderzusage der NRW-Stiftung über 55.000 Euro den Verein. Weil die Summe noch nicht für das gesamte Vorhaben ausreicht, schafft die NRW-Stiftung einen zusätzlichen Anreiz: Mit bis zu 20.000 Euro verdoppelt die NRW-Stiftung jeden Euro, den der Verein zusätzlich bei Spendern und Sponsoren einwerben kann. [mehr ...]

30.08.2019

Spenden werden verdoppelt: NRW-Stiftung unterstützt Ausbau des Dachgeschosses im Alten Landratsamt

Als Vorstandsmitglied der NRW-Stiftung überreichte der frühere NRW-Staatssekretär Karl Peter Brendel bei einem Besuch in Moers eine schriftliche Förderzusage der NRW-Stiftung über 55.000 Euro an Bürgermeister Christoph Fleischhauer, der zugleich Vorsitzender des Vereins Neue Geschichte im Alten Landratsamt ist. Damit möchte der Verein das Dachgeschoss des altehrwürdigen Gebäudes für einen pädagogischen Sammlungs- und Studierbereich samt Archiv ausgebaut und eine Grundausstattung für Veranstaltungen anschaffen. Weil die Summe noch nicht für das gesamte Vorhaben ausreicht, schafft die NRW-Stiftung einen zusätzlichen Anreiz: Mit bis zu 20.000 Euro verdoppelt die NRW-Stiftung jeden Euro, den der Verein zusätzlich bei Spendern und Sponsoren einwerben kann. [mehr ...]

29.08.2019

Umbau kann bald beginnen: NRW-Stiftung unterstützt Ausbau des Museums für Fotokopie im Mülheimer Makroscope

Als Vorstandsmitglied der NRW-Stiftung brachte der frühere NRW-Europaminister und Chef der Staatskanzlei, Franz-Josef Lersch-Mense, bei einem Besuch in Mülheim die schriftliche Förderzusage der NRW-Stiftung über 100.000 Euro mit. [mehr ...]

15.08.2019

"Unsere Heimat Nordrhein-Westfalen" : Fotowettbewerb 2019-2020

Umweltministerium und NRW-Stiftung starten neuen Fotowettbewerb zu Natur und Landschaft in Nordrhein-Westfalen [mehr ...]

18.07.2019

Rekordteilnehmerzahl: 1.400 Radler erfahren gemeinsam die Region: NRW-Radtour 2019 zu Gast in Ostwestfalen-Lippe

Am 18. Juli fiel mittags in Rheda-Wiedenbrück der Startschuss für die NRW-Radtour 2019: Mit rund 1.400 Radfahrerinnen und Radfahrern gibt es in diesem Jahr eine Rekordbeteiligung. Die Plätze für 1.200 Dauergäste und weitere 200 Etappengäste pro Tag waren schon Wochen vor dem Start ausgebucht. An vier Tagen fahren die Teilnehmer über eine Gesamtstrecke von 210 Kilometern durch Ostwestfalen-Lippe. [mehr ...]


Feed 1 – 10 (41)

« Vorherige Seite | Nächste Seite »