Freitag, 16. April 2021

Rur & Fels

Wir haben wieder geöffnet und freuen uns am Sonntag auf Ihren Besuch!

Rur & Fels – naturkundliche Dauerausstellung

Ein weiterer Bestandteil unserer Arbeit ist die Umweltbildung. Unser Ziel ist es, bei Menschen aller Altersgruppen die Freude am Naturerlebnis zu wecken. So zum Beispiel in unserer Dauerausstellung „Rur und Fels“ im ehemaligen Güterschuppen des Stationsgebäudes.

Vor den Toren des Nationalparks Eifel gelegen bietet die Ausstellung die Möglichkeit, den Dreiklang der prägenden Lebensräume der Rureifel – Fels, Fluss, Wald – hautnah und interaktiv zu erleben. Das Angebot steht Einzelbesuchern und Besuchergruppen offen. Spezielle, buchbare Angebote richten sich an Kindergärten, Schulen und Jugendgruppen. Je nach Wunsch werden Führungen und Exkursionen mit Bastelangeboten zu beliebten Themen wie „Was lebt im Tümpel?“ oder „Auf der Wiese mit dem Insektenstaubsauger“ altersgerecht durchgeführt.

Darüber hinaus ist unsere Ausstellung im Sommerhalbjahr jeden Sonntag von 11.00 bis 17.00 Uhr kostenfrei besuchbar.

teaser-bild
Rufel, unser Ausstellungs-Maskottchen