Wissenschaftliche Veröffentlichungen

Die Bio­lo­gi­sche Sta­tion Düren hat zu ver­schie­de­nen The­men wis­sen­schaft­li­che Bei­träge ver­öf­fent­licht.

Diese Pub­li­ka­tio­nen ste­hen teil­weise als Dow­n­loads zur Ver­fü­gung:


Amphibien


Batrachochytrium salamandrivorans (Bsal)

Lötters, S. et al. (2020): The amphibian pathogen Batrachochytrium salamandrivorans in the hotspot of its European invasive range:  past – present – future.– Salamandra 56: 173–188.

herunterladen
 

Wagner, N., S. Lötters, L. Dalbeck, H. Düssel, M. Guschal, K. Kirst, D. Ohlhoff, J. Wegge, T. Reinhardt & M. Veith (2020): Long-term monitoring of European fire salamander populations (Salamandra salamandra) in the Eifel Mountains (Germany): five years of removal sampling of larvae. – Salamandra, 56: 243–253.

herunterladen

Dalbeck, L. et al. (2018): Die Salamanderpest und ihr Erreger Batrachochytrium salamandrivorans (Bsal): aktueller Stand in Deutschland.–  Zeitschrift für Feldherpetologie 25: 1–22.

herunterladen

Spitzen-van der Sluijs, A. et al. (2016): Expanding Distribution of Lethal Amphibian Fungus Batrachochytrium salamandrivorans in Europe.- Emerging Infectious Diseases 22: 1286-1288.

herunterladen

Feuersalamander
Hautabstrich bei Feuersalamander

Biber


Rückkehr der Biber

Dalbeck, L. (2012): Die Rückkehr der Biber – eine Erfolgsgeschichte des Artenschutzes.– Zeitschrift des Kölner Zoos 55/4: 167-180.

herunterladen

Dalbeck, L., Fink, D. & M. Landvogt (2008): 25 Jahre Biber in der Eifel – Das Comeback eines Verfolgten.- Natur in NRW 03/08: 30-34.

herunterladen

Biber in der Eifel © Heinrich Pützler

Biber und Artenvielfalt: Amphibien

Dalbeck, L., Hachtel, M. & R Campbell-Palmer (2020): A review of the influence of beaver Castor fiber on amphibian assemblages in the floodplains of European temperate streams and rivers. – Herpetological Journal 30: 135-146. (DOI: 10.33256/hj30.3.135146)

herunterladen

Dalbeck, L., Janssen, J. & S.L. Völsgen (2014): Beavers (Castor fiber) increase habitat availability, heterogeneity and connectivity for common frogs (Rana temporaria).- Amphibia-Reptilia 35: 321-329. (DOI: 10.1163/15685381-00002956)

herunterladen

Dalbeck, L. & K. Weinberg (2009): Artificial ponds: a substitute for natural Beaver ponds in a Central European Highland (Eifel, Germany).?- Hydrobiologia 630: 49-62. (DOI:10.1007/s10750-009-9779-8)

herunterladen

Dalbeck, L. & K. Weinberg (2009): Kurzfristige Auswirkungen eines Hochwassers auf Amphibiengemeinschaften in Biberteichen eines Mittelgebirgstales.- Zeitschrift für Feldherpetologie 16: 103-114.

herunterladen

Dalbeck, L., Lüscher, B. & D. Ohlhoff (2007): Beaver ponds as habitat of amphibian communities in a central European highland.- Amphibia-Reptilia 28: 493-501. (DOI:10.1163/156853807782152561)

herunterladen

Berg- und Fadenmolche aus einem Biberteich

Biber und Artenvielfalt: Heuschrecken

Dalbeck, L. (2011): Biberlichtungen als Lebensraum für Heuschrecken in den Wäldern der Eifel.- Articulata 26: 97-108.

herunterladen

Sumpfschrecke

Biber und Artenvielfalt: Libellen

Schloemer, S. & L. Dalbeck (2014): Der Einfluss des Bibers (Castor fiber) auf Mittelgebirgsbäche in der Nordeifel (NRW) am Beispiel der Libellenfauna (Odonata).- In: Nitsche, K.A. Ergebnisse der Nationalen Bibertagung in Dessau, Mai 2014 – Tagungsband: 25-29. (DOI:10.13140/2.1.2388.6721)

herunterladen

Plattbauchlibelle an Biberteich
Plattbauchlibelle an Biberteich

Biber als Landschaftsgestalter / Wasserbauer

Dalbeck, L. (2016): Die Rolle des Bibers bei der Gewässerentwicklung.- NUA Seminarbericht 13: 37-42.

herunterladen

Koschorreck, M., Herzsprung, P.,  Brands, E., Kirch, P.M. & L. Dalbeck (2016): Minor effect of beaver dams on stream dissolved organic carbon in thecatchment of a German drinking water reservoir.– Limnologica 61: 36–43.

Abstract


Vögel der Agrarlandschaft


Schieweling, A., Janssen, J., Friedrichs, K. & L. Dalbeck (2014): Hat die Grauammer Emberiza calandra in der Rheinischen Börde noch eine Chance? – Charadrius 50: 75-79.
herunterladen
 

Wenzel, P. & L. Dalbeck (2011): Stoppelbrachen als Lebensraum für überwinternde Vögel in der Zülpicher Börde.– Charadrius 47: 73-78.

herunterladen

Rebhühner

Eulen


Uhu

Breuer, W., Brücher, S. & L. Dalbeck (2009): “Straßentod von Vögeln – Zur Frage der Erheblichkeit am Beispiel des Uhus.– Naturschutz und Landschaftsplanung 41: 41-46.

herunterladen

Dalbeck, L. & W. Breuer (2002): Schutzgebiete nach der Europäischen Vogelschutzrichtline für den Uhu (Bubo bubo) in der Eifel.– Natur und Landschaft 77: 500-506.

herunterladen

Dalbeck, L. & W. Breuer (2001): Der Konflikt zwischen Klettersport und Naturschutz am Beispiel der Habitatansprüche des Uhus.– Natur und Landschaft 76: 1-7.

herunterladen

Dalbeck, L., Bergerhausen, W. & O. Krischer (1998): Telemetriestudie zur Orts- und Partnertreue beim Uhu Bubo bubo.– Die Vogelwelt 119: 337-344.

herunterladen

Uhuweibchen mit Jungen
Uhuweibchen mit Jungen © Heinrich Pützler

Steinkauz


Siehoff, D. (2010): Der Steinkauz im Kreis Düren.- Kreisjahrbuch des Kreises Düren 2010.
herunterladen

Dalbeck, L. & M. Hachtel (1999): Habitatpräferenzen des Steinkauzes Athene noctua SCOPOLI, 1769 im ortsnahem Grünland.– Charadrius 35: 100-115.
herunterladen

Steinkauz